Thema:
Warning: Missing argument 1 for get_cat_name(), called in /homepages/30/d471582191/htdocs/t2te/wp-content/plugins/rundennavigation/rundennavigation.php on line 40 and defined in /homepages/30/d471582191/htdocs/t2te/wp-includes/category.php on line 186

Warum Hagar ihr Baby beschneiden lässt und nicht versteht, daß sich Deutsche da einmischen

runden

        Videos  123 | Kommentare  1990

WIKI

" ZÜNDSTOFF GLAUBE - CHRISTEN DEBATTIEREN MIT MUSLIMEN "

Hadith

Der HADITH (gesprochen wie „Hadis“): Sammlung von Aussprüchen des Propheten und Beschreibungen seiner Handlungen durch Gefährten und Augenzeugen. Die einzelnen Abschnitte oder Verse werden auf Deutsch „Hadithe“ genannt. Nach dem Koran, der für Muslime das direkte Wort Gottes ist, ist der Hadith die nächstwichtige Richtschnur des gelebten Glaubens. Insbesondere die Scharia, die islamische Rechtssprechung, bezieht sich immer auf den Hadith, falls der Koran keine eindeutige Aussage zu einer bestimmten Frage zulässt. Der Grundgedanke ist dabei, dass der Prophet in allen seinen Worten und Taten von Gott geleitet war und daher Vorbild für jeden Muslim ist.

Die Hadithe wurden im Laufe der ersten 3 Jahrhunderte der islamischen Zeitrechnung (ca. 7.-10. Jh. n.Chr.) gesammelt und mehrmals einer kritischen Zensur und Auswahl unterzogen. Es gibt freilich zwischen den verschiedenen Konfessionen und Schulen des Islam abweichende Auffassungen darüber, welche Hadithe am zuverlässigsten und maßgeblichsten sind. Am wichtigsten ist die Hadith-Sammlung von Al-Buchari mit ihren 2762 authentischen Hadithen. Sie genießt nach dem Koran die höchste Verehrung in der ganzen islamischen Welt.

( Stephan Surya Nagel )